Alter Messplatz in Landau

Die Frühlingssonne mildet. Wie zum Siege
der Geschichte parken auf dem Platz
die bunten Autos. Mehr als nur Ersatz-
bonbons der Kriegerei sind sie. Die Wiege

der Universität in wilden Grün-
anlagen. Akademisches Velo
schielt rümpfend nach dem kleinen Zoo
der Stadt. Im alten Schulgebäude mühn

die Kinder sich und reifen. Platanen greifen
noch im Winterkleid mit Kugeln nach
dem Ahorn, dessen Blütenlockenpracht
die Zeit uns zeigt. In Historismus schweifen

Villen und trügen uns mit Illusion
von Stiegenhaus und Fürstentum. Die viel-
geliebte schwarze Holzbaracke spielt
Bäumchen wechsle dich, mein Sohn.

Advertisements

About noemisell

Ich bewege mich im Bermuda-Dreieck von Gefühlen-Gedanken-Gedichten/Geschichten. Manchmal verschlingt es mich.
This entry was posted in Uncategorized. Bookmark the permalink.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s