Wie wird es sein?

Steinern
senkt sich Taubheit
und Rückzug
liebt Gefühlsfreiheit
die Augen schließen sich
die Lider sind zu schwer
für Licht
Trost prallt ab
die Regungslosigkeit
nimmt sich den Raum
Eingeweide laufen über
und die Fäulnis fährt
wie Schiffchen im Gedärm
die Erde saugt
die Schultern auf
die Stirne löscht
das letzte Licht.

Advertisements

About noemisell

Ich bewege mich im Bermuda-Dreieck von Gefühlen-Gedanken-Gedichten/Geschichten. Manchmal verschlingt es mich.
This entry was posted in Uncategorized. Bookmark the permalink.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s