Karussell

Du lachst wenn ich dich frage
selbst die Gondel magst du
nicht mehr schaukeln in der
oberen Etage nahm ich Platz

mit deinem Bruder selbst noch
zwergenhaft und schon mit
einem Tütchen fremder Münzen

unbenutzt in jedem Durchlauf

sah ich auf den Kinderwagen
der dort unten stand mit dir
und deiner Schwester drin
es merkte niemand dass er

unbewacht herumstand und
wir teilten unser kleines Glück
und ein paar bange Augenblicke
dreizehn Runden und Musik lang.

Advertisements

About noemisell

Ich bewege mich im Bermuda-Dreieck von Gefühlen-Gedanken-Gedichten/Geschichten. Manchmal verschlingt es mich.
This entry was posted in Uncategorized. Bookmark the permalink.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s