Wollefäden

Alt und ausgefranst ist unsre Wolle
schon geworden und die Maschen
werden größer wenn du deine Brille
grad nicht findest manche Schlinge

geht verloren oder die Verschränkung
wendet sich zur alten Seite gestern
erst hab ich wohl eine Schlaufe
übersprungen meine Hand zu müde

für so ziseliertes Werken momentan
zerrt Sturm an unsrer neuen Arbeit
und die Sonne hat noch wenig Spuren
auf den Wollefäden abgeseilt vom

vielen Greifen ist sie grau geworden
und gelegentlich sind Knoten drin
doch immer werden individuelle und
passable Kleidungsstücke angefertigt.

Advertisements

About noemisell

Ich bewege mich im Bermuda-Dreieck von Gefühlen-Gedanken-Gedichten/Geschichten. Manchmal verschlingt es mich.
This entry was posted in Uncategorized. Bookmark the permalink.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s