Smalltalk

Fünfundvierzig halbe Ewigkeiten überrascht
er mich mit einem Himmel voller Schleierwolken
nuanciert und eloquent sie fügen teilen
wölben sich in der Lagune einer Insel ähnlicher

die Bilder lotsen Gesten reiflich stromgewonnen
Überfangbewuchs und schaumgefinste Kübelpflanzen
fließen füßig zwischen uns als Untertriebene
des Aneinandertreffens einer bunten Eminenz

und mir die blickgestrichelt diese Bögen hält
und deutet schlendern Blicke ferngelotst auf
Balustraden wo sie Netzte weben kreuz und quer
doch folgerichtig sich auch selbst begegnen.

Advertisements

About noemisell

Ich bewege mich im Bermuda-Dreieck von Gefühlen-Gedanken-Gedichten/Geschichten. Manchmal verschlingt es mich.
This entry was posted in Uncategorized. Bookmark the permalink.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s