Marx lenkt rote Schuhe

Marx lenkt rote Schuhe aller Länder
und vereinigt euch vor seinen Augen
Hundertschaften Absatzklappern
und im Gleichschritt wagt in seinen

kühnsten Träumen höchstens angedacht
das Kapital als roter heller Doppelschlag
die Nase und der Vollbart sind verstrickt
mit jenen Geistern die er heimlich rief

gefangen in der Diffusion der Fallungs
illusionen letzter hüllenloser Augenbäume
welche Zier entblößt sich erst im Spiegel
unscheinbaren Habens wie der elegeilen

Spitzen glänzend heben Brauen sich
denn ohne eben diesen Einsatz
kann kein Volk kein Mann der Triumphator
über seine heißen Wünsche sein.

Advertisements

About noemisell

Ich bewege mich im Bermuda-Dreieck von Gefühlen-Gedanken-Gedichten/Geschichten. Manchmal verschlingt es mich.
This entry was posted in Uncategorized. Bookmark the permalink.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s