Kopiert

Ein Streifen Film kopierte Wortehülsen
eingesüßt in blickverstärkte Melodien
Zauber einer Leidenschaft so exclusiv
wie Zeitungsseiten wie geheimnisvolles

Boulevardgepinsel treibt den sturmgepeitschten
Rückblick altes Laub vor meine Füße
jedes Blatt eine Umarmung die
in Honig eingekleidet und vervielfältigt

der Abklatsch einer Serienproduktion
so kreativ wie eine nackte Leinwand
die durch flugse Hand gezeugte Spuren
jener Tage aufschlussreich entgegennimmt.

Advertisements

About noemisell

Ich bewege mich im Bermuda-Dreieck von Gefühlen-Gedanken-Gedichten/Geschichten. Manchmal verschlingt es mich.
This entry was posted in Uncategorized. Bookmark the permalink.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s