Durchdringen der Membrane

Leben zwischen schwarzen Deckeln
fließt & stockt beginnt erneut zu sprechen
die Melange aus Fühlerleben Nachdenkfolgern
hier verkrustet sich das blaue Blut
im Puls des Immerweiter ausgebrannt
die Kreise atmen bis zum Fixpunkt
bis zum Loch auf dieser Seite
das dem Licht den Zugang auf ein
Übermorgen gibt wie auch auf diesen Sauerduft
der Schulzeit das Durchdringen der Membrane
& die eigne Haut des allzu Fremden.

Advertisements

About noemisell

Ich bewege mich im Bermuda-Dreieck von Gefühlen-Gedanken-Gedichten/Geschichten. Manchmal verschlingt es mich.
This entry was posted in Uncategorized. Bookmark the permalink.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s