Sozialschmarotzerin

Ich sauge deine Sympathien in mich ein
& setzte die Antennen auf dich an
bin süchtig nach Begehrenswertigkeit

in meiner Liebeskammer klafft ein Loch
die Fugen bröseln von der Säure der Essenzen
& gelegentlich fließt Eingeweichtes

in manch schwarze Ecke täglich brauche
ich Applaus & absorbiere dich bis auf die
Knochen als deine Sozialschmarotzerin.

Advertisements

About noemisell

Ich bewege mich im Bermuda-Dreieck von Gefühlen-Gedanken-Gedichten/Geschichten. Manchmal verschlingt es mich.
This entry was posted in Uncategorized. Bookmark the permalink.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s