Wachstropfen

Muster aus Kreisen drehe ich mir
aus dem Wachs einer ausgelaufenen Kerze

dort wo Spiralen in die Asche gemalt sind
laufe ich den Pfad in Richtung Ausgang

vor kollektiven Besichtigungen schließe ich
die Augen im Gegenwind versperrter Kellertüren

an den Fäden der Kulmination als dem Punkt
einer Regieanweisung sehe ich nur auf meinen

eigenen krummen Weg aus der Monotonie
die mir den Atem drosselt unter einem Wachstropfen.

Werbeanzeigen

Über noemisell

Ich bewege mich im Bermuda-Dreieck von Gefühlen-Gedanken-Gedichten/Geschichten. Manchmal verschlingt es mich.
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Wachstropfen

  1. Rachel schreibt:

    Deine Gedichte sind ganz du, einfach sehr gut!

    LG; Edith

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s