Jackenpunkt

Die Front verläuft quer
über den runden Tisch
Blicke gabeln sich
& stecken in der Wand fest

nicht gesichert sind wir
vor der weißen Bitterkälte
trotz wohlmeinender
Puzzleteile

diese Wohnung ist durchgängig
wortleer halten wir uns
an den Wänden nur am Ende
sehe ich einen Jackenpunkt

bevor er verglüht
vielleicht trennen sich
unsere Wege bevor sie
erforscht waren

unser Zuhause im Moor
erreichen wir in der
Abenddämmerung
in einem Spalt

steckt noch der
sinnlos gewordene Ausweis
nachts jedoch im Grünen
spiele ich mit dir Fußball.

Advertisements

About noemisell

Ich bewege mich im Bermuda-Dreieck von Gefühlen-Gedanken-Gedichten/Geschichten. Manchmal verschlingt es mich.
This entry was posted in Uncategorized. Bookmark the permalink.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s