Monthly Archives: August 2015

Aus seiner Wunde

Das verdreckte Zimmer meiner Wirtsleute der Müll wird in Eimern im Hof sortiert eine Durchsage vom Bahnhof kündet von den Heimkehrern und den Kriegsgreueln meine Tochter und mein Schwiegersohn mit Enkelsohn im Arm wollen einziehen doch die Alten gingen aus … Continue reading

Posted in Uncategorized | Leave a comment

Rätselecke

Gestrandet in der Rätselecke eines heiteren Beruferatens ins Fenster fliegen ausgekaute Brocken unverdaulich sind die Angebote der verschiednen Küchen Praktikumsgemüseeintopf Weiterbildungsmarinade der Bodensatz schmeckt allerliebst wir treffen uns im Plüschbüro der Agentur er reibt sich noch das Knie nach einem … Continue reading

Posted in Uncategorized | Leave a comment

Jahresring

Jahreskreise deren Turbulenzen einer Berg- und Talbahn gleichen auf dem Schaukelpferdchen abgeritten hinterm Holzmarkt in der Zirbenstube schaut die Töpferin vorbei in dessen Schälchen lege ich den Jahresring den Schlüssselanhänger zu dem Gefühl ganz Haut zu sein geborgen unterm Dach … Continue reading

Posted in Uncategorized | Leave a comment

Fort war er

Nur ein Gang zum Örtchen fort war er die Rufe hallten noch durchs Haus doch ungehört der Garten voller Stauden zwischen Buschwerk auch die Nachbarn blieben stumm die Straßenenden wie der Bürgersteig bevölkert nur von anderen & später tauchten Ordnunghüter … Continue reading

Posted in Uncategorized | Leave a comment

Werden Wald

Der rote Ohrring klimpert zwischen hohem Gras auf dem ein Schmetterling im Kreis stolziert der Körper einer hellen Frau hebt sich vom Moos ab wo die zweite Spur im Straucheln endet an den Taumelpilzen ists der violette Saibling sinds die … Continue reading

Posted in Uncategorized | Leave a comment

Bewohner

Dauerregen überströmt das Wellblechdach im Hause blühn zwei Blumen die sich richtungsweisend öffnen dein spärlich möbliertes Zimmer ganz auf die Bedürfnislage ausgerichtet die Papiergardine die ein schwazes Band verziert Musik spielt leis im Hintergrund & untertönt das Telefon wir spielen … Continue reading

Posted in Uncategorized | Leave a comment