Monthly Archives: March 2016

Fiktionen

Mein Nebeltuch entgleitet mir aus meinen Händen in den Aufwind eines vielgetönten Himmelsmosaiks wo es in Fetzen wirbelt & die offnen Poren zum Erblühen ansetzt im Stempelbild des kostenschweren Tages schweben Fiktionen durch den Fensterschlitz an Regentropfen aufgehängt Kaldaunen eines … Continue reading

Posted in Uncategorized | Leave a comment

Schnabelwetzen

Im Vogelkäfig ausgesetzt grenzüberschreitende Halbgestirne die sich in wetterkapriolender Pfütze widerspiegeln das Zerrbild strebt auf eine Schwingung zu peitschende Wellen kehren nachts in ihren Nestanschluss zurück um frisches Quecksilber zu sammeln Hall und Widerhall vermehren sich unter irgendeinem Deckmantel das … Continue reading

Posted in Uncategorized | Leave a comment

Eingesessne Namen

Auf den Verzweigungen der Ouvertüre gehe ich den Deutungszeichen folgend und im Taumel meiner Sinnesbrechungen wenn Inneres auf Bäume steigt nicht müde und inmitten eines Farbenkastens wispert meine Intension im Lied der Jugend wo das Küchenmesser Deckungsgrad forciert im Kleinen … Continue reading

Posted in Uncategorized | Leave a comment