Eingesessne Namen

Auf den Verzweigungen der Ouvertüre
gehe ich den Deutungszeichen folgend
und im Taumel meiner Sinnesbrechungen
wenn Inneres auf Bäume steigt

nicht müde und inmitten eines Farbenkastens
wispert meine Intension im Lied der Jugend
wo das Küchenmesser Deckungsgrad forciert
im Kleinen nicht den Grundsatz findet

schon liegen Ausgangsstoffe hinter mir
und fliegen aus den Armen
hoch im Ast im Schnarren eines Stares
folge ich den Ranken eingesessner Namen.

Advertisements

About noemisell

Ich bewege mich im Bermuda-Dreieck von Gefühlen-Gedanken-Gedichten/Geschichten. Manchmal verschlingt es mich.
This entry was posted in Uncategorized. Bookmark the permalink.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s