Sorgerecht (für Helmund W.)

Du hältst das Sorgerecht
fest über dein Vokabular
wenn es im Freizeitpark
geschwungen wird
im hohen Bogen
deinen Horizont erweitert

und wenn es sich
gelegentlich beschwert
dass es in Schach gehalten wird
quadrateweise
hin- und hergeschoben

du schlägst die Decke auf
die ihm die Wärme
der Gedanken gab und
schickst es fort
zu einem Interview mit
einem Blatt Papier

bis es allabendlich
auf deinen Jugendmund
zu sprechen kommt
und darauf dass es sich
zutiefst verzweigen will.

Advertisements

About noemisell

Ich bewege mich im Bermuda-Dreieck von Gefühlen-Gedanken-Gedichten/Geschichten. Manchmal verschlingt es mich.
This entry was posted in Uncategorized. Bookmark the permalink.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s