Power Bank

Raue Quader schmiegen sich um Seidenrosen
hingeklebt an einen Briefkasten ein Zettel
beide Häuser sind verlassen weggeworfen
der Adventsstern hinterm Zaun nur eine
Ringeltaube pickt im Gras im fremden Garten
meine Stühle hochgestapelt eine blaue Laube
schweigt

den Weinstock ziert die Distel es ist windstill
und das Grabenwasser fließt seit heute in die
falsche Richtung seine zweite Ehefrau ging
nicht so ruhig in die Kumulusbewölkung doch
jetzt duftet sie nach Mädesüß die Krähen rufen
unentwegt

ein Zug fährt gleich vorüber auf dem Schienenweg
der Ameisen verwandelt sich der Schmerz
im Anblick der zerbrochnen Flasche meine Haut
gerändert wie von Flechtenflecken Moosinseln
ob dieser Käfer auf das gelbe Warnschild sieht
ich frage mich ob sie noch an die power bank
gedacht hat.

Advertisements

About noemisell

Ich bewege mich im Bermuda-Dreieck von Gefühlen-Gedanken-Gedichten/Geschichten. Manchmal verschlingt es mich.
This entry was posted in Uncategorized. Bookmark the permalink.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s