Wegmarkierungen

Auf Blätterflügeln stauben
wir die Spiegelung
der Sonnengräser
auf die moosigmilden Tropfen
wo sich ungezähmte Tümpel bilden

sinken unsre gelben Stimmen
angesichts verborgener Getüme
dort der gähnend leere Steinbruch
abgewetzt garniert mit Eselsohren

sind die Melodien im Duett der Dissonanzen
& vollkommen in der Schwebe
randlos & verwegen blähen sich
die Früchte einer traubenschweren
Wegmarkierung.

c: Birgit Heid

Advertisements

About noemisell

Ich bewege mich im Bermuda-Dreieck von Gefühlen-Gedanken-Gedichten/Geschichten. Manchmal verschlingt es mich.
This entry was posted in Uncategorized. Bookmark the permalink.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s